3… 2… 1… meins! Berliner Szene-Klub bei ebay Kleinanzeigen

Bei Ebay-Kleinanzeigen wurde doch tatsächlich ein Szene-Klub in Berlin-Mitte angeboten, erst für 25.000 EUR dann für 35.000 EUR. Die virale Gerüchteküche in der Szenze ist wieder am brodeln, angeblich sollte es sich um den ehemaligen „RAMPE“ Klub handeln, der dieses Jahr nach der Schließung des LichtPARKs die Sonne gefeiert hat. Prompt kam das Dementi von dem RAMPE-Geschäftsführer. Offenbar hat die RAMPE nicht das gesamte Areal des ehemaligen LichtPARKs in Anspruch genommen sondern nur den Bärenanteil. Zwischen dem ehemaligen LichtPARK und dem ehemaligen KaterHolzig ist noch ein Grünstreifen übrig geblieben, auf dem sich seit Ende des LichtPARKs ein paar Berliner Szene-DJs tümmeln. In den letzten Wochen ist dort aber plötzlich ein kleiner Klub entstanden, offenbar in Windeseile zusammengenagelt. Iwwii-Länd soll er heißen. Ob das Angebot ernst gemeint war, oder ob es sich um einen PR-Gag handele?! Der auf dem Gelände angetroffene DJ Jaxson, bekannt in der Szene als redseliger Zeitgenosse und Sisyphos DJ amüsierte sich köstlich wegen der Resonanz auf die Anzeige und erklärte, dass er selber einen Mietvertrag mit einer Firma aus Gambia hätte. Ob diese Aussage genauso (un)ernst gemeint war wie die Anzeige bei ebay-kleinanzeigen?

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien