Album der Woche: „Personal Magic“ von Alfred Heinrichs

Sein fünftes Album „Personal Magic“ ist ein sehr persönliches. Mit 13 Tracks erleben wir einen Alfred Heinrichs, von seiner ganz privaten Seite. Sein Sound ist eine Mischung aus Minimal, Techno und Tech-Pop. Gesangliche Unterstützung holt er sich von der in West- und Ostafrika aufgewachsenen Viviana Alvarez. Ihre Stimme verstärkt die Leidenschaft und das Gefühl die in seiner Musik stecken.

001471In „Empty world“ behandelt Heinrichs seine Ängste um die Zukunft unserer Natur. Was hinterlassen wir unseren Nachkommen? Die Zoos als Zufluchtsort für die globale Zerstörung der Natur. All diese Fragen bewegten ihn beim Produzieren des Songs. „A New Time“ beschreibt einen neuen Abschnitt in seinem Leben – im musikalischen als auch privaten Sinne.

Ausgewählte Tracks des Albums diese Woche im laufendem Programm von pure fm – berlins dance radio – einschalten!

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien