Apple plant Übernahme von Shazam

Wie der US-Branchendienst TechCrunch berichtet, plant Apple die Übernahme von dem Musikerkennungsdienst Shazam. Shazam liegt demnach ein Kaufangebot von Apple in Höhe von rund $400 Mio vor. Noch für diese Woche wird eine Entscheidung erwartet. Mit knapp einer Milliarde Downloads ist Shazam auf vielen Smartphones installiert und bereits jetzt in dem Apple Software Assistenten Siri integriert. Mit Shazam findet man zielsicher Musiktitel im Netz, indem man die App im Radio oder Bar „mithören“ lässt. Die App verweist dann auf Internetseiten wo man die Musik kaufen kann.

Foto: www.facebook.com/Shazam

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien