Autofreier Tag in der Oderstadt

Unter dem Motto: „Frankfurt bewegt sich: Ohne Auto mobil!“ wird am Samstag, 16. September 2017 der Autofreie Tag in der Karl-Marx-Straße begangen. Zu diesem Zweck wird in der Zeit von 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr der Straßenabschnitt zwischen Dr.-Hermann-Neumark-Straße und Kleine Oderstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt sein. Straßenbahn und Bus im Linienverkehr dürfen die Strecke befahren. Umleitungen sind ausgeschildert. Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich besonders umsichtig in diesem Bereich zu bewegen und die veränderten Verkehrsführungen zu beachten. Zusätzlich werden alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis gebeten.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien