Benno Blome veröffentlicht Debütalbum

Der Wahlberliner DJ, Produzent und LabelChef Benno Blome zählt seit 18 Jahren zu einem aktiven Mitglied in der internationalen Musikszene. Nach unzähligen EPs erscheint Mitte Februar 2018 sein Debüt-Album Night Shots auf Bar 25 Musik. Dabei handelt es sich um ein reines Konzeptalbum, welches die Nacht in den Fokus der Betrachtung nimmt. Nach der Dämmerung verblassen Farben und Konturen. Im Gegensatz dazu wird der Gehörsinn und unterschiedliche Emotionen verstärkt angesprochen. Das Album erzählt die Geschichten der Nacht, geht unter die Haut, ist energiegeladenen, dark & sexy. Neben bisher unveröffentlichten Material, wie: „Spherical Aberration“, „White Flag“ oder „Have Some“ ist der Longplayer auch Plattform für eine Reihe von Tracks, welche Blome über die Jahre immer wieder begleitet haben. Dazu zählen u.a. „Abotha“, „Father of Birds“ oder „People Keep On“. Unterstützt wurde Benno Blome dabei u.a. von Kotelett & Zadak, Daniel Dreier oder Hopperider.

Night Shots von Benno Blome erscheint am 16. Februar 2018 auf Bar25 Musik.

Benno Blome veröffentlicht Debüt-Album „Night Shots“

Tracklist:
01. Benno Blome – Have Some (Fish Eye Collective Edit)
02. Benno Blome – White Flag
03. Benno Blome ft. Konrad Cadet – Check Check
04. Benno Blome – Abotha
05. Benno Blome – Full Frame
06. Benno Blome – Drop Out
07. Benno Blome & Hopperider – Father Of Birds
08. Benno Blome ft. Shon Abrams – Jac Jac
09. Benno Blome – Spherical Aberration
10. Benno Blome ft. Kotelett & Zadak – People Keep On
11. Benno Blome & Daniel Dreier – Lense Distortion
12. Benno Blome – High Grain

 

Foto: www.facebook.com/bennoblome

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien