Das Burning Man Festival kommt ins Museum

Das Burning Man Festival ist nicht nur für seine erstklassige Musik-Auswahl bekannt, sondern auch für seine extravaganten und überdimensionalen Kunstwerke. Ausgewählte Exemplare werden jetzt im Smithsonian American Art Museum in Washington ausgestellt. Die Ausstellung „No Spectators: The Art of Burning Man“ geht noch bis zum 21. Januar 2019. Aufgrund der Größe einzelner Kunstwerke wird die Ausstellung auch auf die umliegenden Viertels ausgeweitet.

Foto: George Post

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien