Das Festival sterben geht weiter

Nach dem „Wilde Möhre Festival“, der „Nation of Gondwana“, dem „Twin Lakes“ oder „Plötzlich am Meer“ steht ein weiteres Festival vor dem Aus. Das auf dem Flugplatz Tutow in Mecklenburg-Vorpommern stattfindende Festival „Monis Rache“ zählt mit knapp 4.000 Besuchern zu den eher kleineren Festivals und fand in diesem Jahr zum vorerst letzen Mal statt. Veranstalter Florian Mez gibt bekannt, dass auf Grund der steigenden Mieten ein weiter Betrieb nicht möglich ist. Mit dem Besitzer konnten trotz langer Verhandlungen keine Einigung erzielt werden, dieser forderte 20 Prozent der Einnahmen.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien