David Guetta undercover unterwegs

Der Track „Overtone“ von Jack Back ist zur Zeit Quelle für eine vielzahl von Spekulationen. Erschienen auf dem niederländischen Label Spinnin‘ spielte der Ausnahme Künstler Guetta ihn erstmals bei seinem Auftritt auf dem Ultra Europe Festival. Eigenartig ist nur, dass David Guettas Label auch den Namen Jack Back trägt. Auch die Sozial Media Profile von Jack Back und David Guetta zeigen einige Gemeinsamkeiten auf, die darauf schließen lassen, dass sich David Guetta hinter dem Pseudonym Jack Back verbirgt.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien