Dole & Kom laden zum Tanz

Eintausend Tänze, aber keine Spur von Müdigkeit. Im Gegenteil: Dole & Kom machen einen los, als wären sie gerade erst auf die Tanzfläche gestürmt. Mit One Thousand Dances setzt das Duo seinen anspruchsvoll-euphorischen Sound konsequent fort. Dazu haben sie sich als Gastmusikerin Christine Holtz an Bord geholt, deren verträumtes Violinspiel sich wie ein Seidentuch um den athletischen Groove des Titels schmiegt. Mit Paper Town kredenzen uns Dole & Kom außerdem eine amtliche Dosis funktionalen Tiefgang, und mit Never Enough den entspannten Soundtrack für die fortgeschrittenen Stunden eines Wochenendes. Und da Abwechslung grundsätzlich gut und richtig ist, gibt es zusätzlich 3 Remixes.

One Thousand Dances von Dole & Kom erscheint am 13. Januar 2017 auf 3000°Records. 

Tracklist:
01: A Thousand Dances ft. Christine Holtz
02: A Thousand Dances ft. Christine Holtz (MOLLONO.BASS RMX)
03: Paper Town
04: Paper Town (Tim Engelhardt RMX)
05: Paper Town (Green Lake Project RMX)
06: Never Enough

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien