Groove-Magazin feiert 25. Geburtstag

Das 1989 von DJ T. ins Leben gerufene Groove-Magazin feierte mit der 151 Ausgabe im vergangenen Jahr sein 25jähriges Bestehen. In Fragen der elektronischen Musik zählt das Groove Magazin zu den führenden Zeitschriften. Knapp ein Jahr nach seiner Jubiläumsausgabe wird am 9.Oktober im Berliner Berghain der runde Geburtstag ordentlich nachgefeiert. Die Ansprüche an dem Abend sind hochgesteckt. So vielschichtig wie das Magazin, so facettenreich soll auch der Abend im Berghain gestaltet sein!

berghain-logo-500x500Die Party wird eingeläutet mit einem Live-Konzert von Kieran Hebden alias Four Tet. Mit Mark Ernests folgt eine weiterer Kenner der Szene. Als Gründer des legendären Vinyl Ladens Hard Wax, zählt Mark zu den Mitgestaltern der Berliner Klub- und Musiklandschaft. Internationale Top DJs, wie Berghain Resident Marcel Dettmann waren oder sind in dem Plattenladen in Berlin-Kreuzberg tätig. Mit Nick Höppner einen ehemaligen Redakteur des Groove Magazin geht der Abend in eine weitere Runde. Durch seine Tätigkeit als ehemaliger Manager bei dem an dem Klub angeschlossene Label Ostgut Ton, zählt Höppner zu den Residents des Klubs. Eine Etage Höher in der Panoramabar stehen an den Decks für Euch: die Junior Boys mit einem Live-Set und Panorama-Bar-Resident nd_baumecker.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien