hama DIR3010

Hama stellt mit dem Digitalradio DIR3010 ein neues Gerät zum weltweiten Empfang von über 20.000 Radiostationen und tausenden Podcasts per DAB+, UKW oder Internet vor. Es kann nicht nur eigene Favoritenlisten erstellen, sondern sich auch per Wi-Fi eigene Musikinhalte vom Smartphone, Tablet oder PC holen und wiedergeben. Mit anderen Netzwerken verbindet es sich entweder über einen RJ45-Ethernet-Anschluss oder die integrierte WLAN-Technologie. Eine USB-Buchse leitet Musik von Sticks oder externen Festplatten weiter und lädt die angeschlossenen Geräte praktischerweise gleich mit auf. Zwei Alarm-Speicherplätze mit voneinander unabhängigen Weckmodi, eine Snooze-Funktion und zu guter Letzt sogar die Steuerung per App

über Smartphone oder Tablet-PC runden die Ausstattungshighlights des „DIR3010“ – das für etwa 180 Euro im Fachhandel erhältlich ist – ab. Passend dazu neu stellt Hama seine Smart-Radio-App im neuen Gewand und mit vielen neuen Funktionen vor. So ersetzt sie etwa die physische Fernbedienung und stellt nahezu alle Informationen vom Radiodisplay auf dem Radio dar. Für künftige Entwicklungen ist Smart Radio bereits auf die Bedienung von WiFi-Lautsprechern und Multiroomgeräten ausgelegt.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien