Heinz Music feiert 3. Geburtstag

Das Berliner Label Heinz Music feiert das dreijährige Bestehen. Marcus Meinhardt ist das sympathische Gesicht des Underground-Labels. Mit nur knapp 40 Veröffentlichungen wird deutlich, dass es dem Label um Qualität statt Quantität seiner Produktionen geht. Abseits vom Mainstream zählen zu den Künstlern Musiker wie: Dirty Doering, Labelchef von Katermukke, Nico Stojan, Mira & Christopher Schwarzwalder, Markus Kenel, Madmotormiquel, Frag Maddin, Britta Arnold und viele mehr.

Marcus Meinhardt Resident DJ im Kater Blau.
Marcus Meinhardt Resident DJ im Kater Blau.

Mit der Gründung seines eigenen Labels erfüllte sich Meinhardt einen grossen Traum. Er schaffte für sich und seine Freunde eine Plattform für unabhängige und freie Musik. Das eigene Label gibt ihm die Möglichkeit, Musiker in ihrem Werdegang zu unterstützen und zu begleiten. Das dieses Konzept aufgeht, zeigen zahlreiche Platzierungen in den Beatport-Charts. Am 30. Oktober erscheint anlässlich seines Jubiläums der Compiler „3 Years Heinz Music“. Frei nach dem Motto: „Für den Dancefloor“ hat Marcus 16 Originaltracks von Homies aber auch Neuzugängen liebevoll zusammen gestellt. Mit dem Compiler bedankt sich die Heinz-Familie bei Freunden und Fans für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung. Mit einer Menge an Power und Energie macht sich der Jubiläums-Compiler auf den Weg die Dancefloors der internationalen Klubs zu erobern. pure fm wünschet: HAPPY BIRTHDAY HEINZ MUSIC!

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien