It’s album time again! Todd Terje

Der norwegische DJ und Produzent Todd Terje blickt mit seiner aktuellen Single „Maskindans“ auf sein in Kürze erscheinendes zweites Album. Nach seinem Debüt-Album „It’s Album Time“ (2014) sitzt Terje bereits an dem Nachfolge Projekt. „Numero Twomero“ wird aller Voraussicht nach sein zweiter Longplayer heißen. Mit „Maskindans“ erscheint eine tanzbare, funkige und groovende Cover-Version vom norwegischen New Wave Duos Det Gylne Triangel aus dem Jahre 1982. Für die Single kehrt die Sängerin Ola Ødegård von Det Gylne Triangel nach 15 Jahren zurück ins Studio, um die Vocals neu einzusingen. In seiner Neuauflage verwandelt Terje das Original in einen energiegeladenen New-Wave-Banger, der neben dem monotonen Gesang von Ola Ødegård nur so strotzt vor Bass, mutierten Gitarrenriffs und einem ansteckendem 4-to-the-floor Rhythmus. Von Acid House über heavy Basslines schlägt „Maskindans“ ein neues Kapitel in der Musikgeschichte auf.

Todd Terje zählt zu einem der führenden Produzenten, wenn es um zukunftsweisenden House, NuDisco oder Leftfield geht. Seinen Namen nennt man im gleichen Atemzug mit dem von seinen Landsmännern Lindstrøm und Prins Thomas. Der umtriebige Terje wird nicht zu letzt wegen seinen discoiden Edits und Remixen von der internationalen Musikszene hoch geschätzt. In der Vergangenheit arbeitete er als Remixer für Hot Chip und Brian Ferry oder produzierte für Franz Ferdinand und Robbie Williams.

Todd Terje -Maskindans
Todd Terje -Maskindans

„Maskindans“ von Todd Terje ft. Det Gylne Triangel erscheint am 02. Juni 2017 auf Olsen Records.
Tracklist:
1. Todd Terje ft. Det Gylne Triangel – Maskindans
2. Todd Terje ft. Det Gylne Triangel – Maskindans (Erol Alkan re-work)
3. Todd Terje ft. Det Gylne Triangel – Maskindans (radio edit)

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien