Jeff Mills machts klassisch

Der Detroiter DJ & Produzent Jeff Mills plant mit dem französischen Orchester National du Capitole de Toulouse eine spannende Zusammenarbeit. Die 125 Musiker des Orchesters touren normalerweise über die Bühnen der ganzen Welt und wagen sich jetzt mit Jeff Mills auf neues Terrain. Lost in Space heißt ihr aktuelles Projekt, dass im kommenden Frühjahr in Toulouse seine Premiere feiert. Komplettiert wird die Aktion durch eine Single und ein Album. Mills ist bekannt für seine Aktivitäten jenseits des Dancefloors. Bereits Ende April wurde er mit dem Offizier der Künste und Literatur aufgrund seiner hervorragenden Leistungen für die französische Kunst und Kultur ausgezeichnet.

 

Foto: Shauna Regan

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien