Jewel Kid exklusiv auf der B:EAST Berlin

B:EAST Party Berlin
B:EAST Party Berlin

Berlin hat eine neue Party – die B:EAST Berlin – unter dem Dach der elektronischen Musik veranstalten die Macher der queeren REVOLVER Party ein Elektroevent der besonderen Art jeden letzten Samstag im Monat im Magdalena Club. Für den Kick-Off am Samstag, den 28.05. hat sich das Team einen ordentlichen Knaller eingeladen. Aus dem sonnigen Malta steht der DJ, Produzent und Labelmanager (Allenza Recordings) Jewel Kid hinter den Decks der B:EAST Berlin. Jewel Kid blickt auf eine über 10jährige Karriere in der Musikszenen zurück. In dieser Zeit zog er international viel Aufmerksamkeit auf sich. Unter anderem ist er auch Gewinner des Carl Cox Worldwide Remix Wettbewerbs. Neben zahlreichen Top Ten Platzierungen in den BeatPort-Charts erhielt er vom Malta Music Award 2011 den Preis in der Kategorie „Best Dance Production“. Jewel Kid gehört zu den weltweit gebuchten Musik-Acts. Er spiel im Space auf Ibiza, in den USA, Asien, Australien oder Südamerika. Als Remixer arbeitete er bereits für renommierte Künstler wie: Carl Cox, Yousef, Mauro Picotto, Pig&Dan oder Bart Skils. Als kleinen Vorgeschmack auf seinen Gig bei der B:EAST Berlin, hört ihr bereits heute Abend ab 20 Uhr ein exklusives Set auf pure fm – einschalten!

pure fm überträgt die Veranstaltung nächsten Samstag auch LIVE im Radio – wer vor Ort mit dabei sein will, Tickets gibt es vergünstigt (statt an der Abendkasse für 15€) im pure fm Ticketshop für nur 10€ – jetzt Karten sichern!

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien