Katermukke geht neue Wege

Das Berliner Plattenlabel Katermukke veröffentlicht erstmals ein Artist-Album: Luxation von Niconé. Nach ´Let Love Begin´ (2013) und ´Slowen´ (2015) ist Luxation das dritte Solo-Album von Alexander Gerlach aka Niconé. Bekannt wurde er von Tracks wie: ´Una Rosa´ (2008), ´Nur mal kurz´ (2009) oder ´Thänk You´ (2010). Sein aktuelles Werk entstand während einer Fußverletzung, einer sogenannten Lisfranc-Luxation (Verdrehung/Verrenkung plus Bruch der Mittelfußgelenkknochen), die ihn über drei Monate an das Bett fesselte.
Luxation umfasst insgesamt Elf Tracks. Inspiriert durch die Sommerwochen zuvor, entstand ein reines Club-Album.  Der Long-Player besticht durch einen Mix aus atmosphärisch und mitreißenden Klängen gepaart mit melancholischen Tönen.
Das Album entstand in Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Freund und Produzenten-Kollegen Sascha Braemer sowie Yvy, Abby und Aquarius Heaven.

Luxation: das Album der Woche auf pure fm – einschalten!

Tracklist:
01. Real Me feat. Aquarius Heaven
02. Dawner
03. Still Young feat. Abby
04. Gamma 77
05. Cause I Want You
06. In Other Words
07. KIll The Groove feat. Malonda
08. Like How
09. Imagine feat. Danroeschen
10. Luxation
11. Camille feat. Sascha Braemer & Yvy

 

 

 

 

 

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien