„Kittball Konspiracy“ geht in die 14. Runde

Kittball Records veröffentlicht die 14. Ausgabe der beliebten „Konspiracy“ Reihe. Mit dabei sind u.a. Tracks von Chemical Surf, Dashdot, Modul Kollektiv und viele mehr.

Seit seiner Gründung 2005 zählt das Plattenlabel von Tube & Berger, Juliet Sikora und P.A.C.O. zu einem der weltweit führenden House-Labels. Das Dortmunder Imprint veröffentlichte die erste Ausgabe der „Kittball Konspiracy“ Reihe im März 2011. International erfolgreiche Künstler wie Daniel Steinberg, Basti Grub, Bakermat, Wild Culture, Paji, Volkoder oder Veerus & Maxie Devine zählen zu den Künstlern dieser Serie. Die 14. Ausgabe ist vollgepackt mit 7 Peak-Time Tracks. Von techigen Tunes bis organischen Melodien ist „Kittball Konspiracy Vol.14“ atmosphärisch, düster, basslastig und kraftvoll.

Kittball Konspiracy Vol.14
Kittball Konspiracy Vol.14

„Kittball Konspiracy Vol.14“ erscheint am 12. Mai 2017 auf Kittball Records. 

Tracklist:
1. Jupiter Pace – The Beat
2. In.deed – Love And Happiness
3. Whoami – Rehab
4. Chemical Surf & Bondi – Losing Abilities
5. Dashdot – Hope
6. Modul Kollektiv – Breath
7. Pazkal – Gotta Let Go

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien