KOLETZKI & SCHWIND – auf zu neuen Wegen

Labelchef von Stil vor TalentOliver Koletzki und sein Schützling Niko Schwind sind als Solo-Künstler fest in der Musikszene etabliert. Bookings rund um den Globus und zahlreiche Chartplatzierungen sind Spiegelbild ihres internationalen Erfolges. Mit ihrem gemeinsamen Live-Projekt Koletzki & Schwind haben sie bereits eine erfolgreiche Australien-Tour hinter sich. Koletzki & Schwind zeigt eine technoidere Seite der beiden Produzenten. Den Fokus auf den Dancefloor, wird auch der letzte Tanzmuffel eines besseren belehrt.

002302Am 13. Februar erscheint ihre gemeinsames Debüt „She Wants Acid“. Neben den Titeltrack sind weiter Songs wie „Fake Return“ und „Sydney“ auf der EP. Ihr Erstlingswerk;  energiegeladen mit kraftvollen Grooves, ist nichts für die 30er-Zone. „She Wants Acid“ ist eine überzeugende Tech-House Nummer. Sie ist dirty, dark mit eingängigen Vocals und Synths, die nicht von dieser Welt scheinen. Ein absolutes Muß auf jeder Playlist.

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien