Künstler des Tages: Mario Aureo

Der Wahlberliner Mario Aureo fühlt sich seit seiner Kindheit eng mit der elektronischen Musik verbunden. Aufgewachsen in Hannover sammelte er erste Erfahrungen im DJing im Alter von 15 Jahren. Getragen von der Liebe zur Musik zählt Aureo zu den  Idealisten in der Klubszene, für die die Musik im Vordergrund steht. Sein Sound ist genreübergreifend, groovig mit einer Mischung von house, über deep bis technoid.

Produzent und DJ Mario Aureo
Produzent und DJ Mario Aureo

Fasziniert von der Vielschichtigkeit ist die elektronische Musik für Aureo Ausdruck seiner Emotionen und Gefühle. Bei seinen Bookings in den angesagtesten Klubs spielt Mario unter anderem das Warm-Up für internationale Größen wie Sven Väth, Ricardo Villalobos oder Radio Slave. Mit viel Einfühlungsvermögen für die Klubszene reichen seine Sets von deep-grooviger Warm-Up Musik, über technoidere Peaktimebeats, bis hin zu Afterhoursounds. Neben seiner Arbeit als DJ produziert Mario Aureo seit 2007 sehr erfolgreich elektronische Musik. Mit dem nötigen Respekt vor dem Original remixed Aureo Tracks bekannter Künstler und produziert auch eigene Songs. Dabei kollaboriert er mit Produzenten wie: Daniel Solar, Manuel Moreno, David Keno oder Patryk Molinari. Mario Aureo ist aber nicht nur als Künstler in eigener Mission unterwegs, sondern arbeitet auch sehr erfolgreich im Backoffice. Durch seine Tätigkeit als Labelmanager bei den Ritter Butzke Studios beweist er durch zahlreiche Releases sein feines Gespür für die Szene. Das vor zwei Jahren ins Leben gerufene Underground-Label steht mit seinen Künstlern wie: Manuel Moreno, Sebo, Kotelett & Zadak, Schlepp Geist oder Patryk Molinari für einen authentischen, bodenständigen und berlinspezifischen Sound. Mario Aureo – Künstler des Tages auf pure-fm – einschalten!

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien