Laurent Garnier von seiner privaten Seite

Laurent Garnier zählt zu den Top Acts der französischen Musikszene. Sein Name liest man im gleichen Atemzug mit Sven Väth oder Carl Cox. Am 27. März veröffentlicht er auf seinem Heimatlabel F-Communications sein bisher intimstes Werk „The Home Box“ erzählt die Musikgeschichte des heute knapp 49jährigen. Beginnend vor knapp 30 Jahren in Manchester, wo er den Hype um Acid-House miterlebte und erste Gehversuche als DJ unternahm bis in die heutige Zeit. The Home box erscheint auf Vinyl in einer limitierten Auflage von 1.000 Stück. Neben einer Reihe von bisher unveröffentlichten Material sind auch bekannte Tracks mit dabei. The Home box ist ein Muss für jeden Freund der elektronischen Musikzsene.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien