Ministry eröffnet Co-Working-Space Area

Seit seiner Gründung 1991 zählt Ministry of Sound zu einem der berühmtesten Nachtklubs aus dem Nachtleben Londons. In Zusammenarbeit mit Architekten und Designern entwickelt Ministry of Sound ein Konzept für eine Co-Working-Space Area im Süden Londons.

The Ministry eröffnet im Juli 2018.

„The Ministry“ eröffnet im Juli 2018 und beinhaltet neben einer Bar, einem Restaurant und einem Kino auch Studios, die jungen Kreativen die Möglichkeit zum arbeiten und experimentieren ermöglichen. In einer Zeit der zunehmenden Vernetzung schafft „The Ministry“ hier ein Raum, der einem Höchstmaß an Flexibilität gerecht wird.

Foto: Dezeen

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien