Ninetoes & B:EAST auf dem CSD auf der Spree

Im Frühjahr feierte die B:EAST Party mit pure fm einen grandiosen Auftakt ihres Debüts in der Berliner Klubszene. In Zusammenarbeit mit VisitBerlin und pure fm präsentiert sie nun am 21, Juni im Rahmen des CSD auf der Spree die Hafenparty zum Abschluss der Schiffstour im magdalena Klub. Mit dem international renommierten DJ und Produzenten Ninetoes kommt frischer Wind in den CSD auf der Spree. Hörte man in der Vergangenheit ein musikalisches potpourri aus den unterschiedlichen Musikrichtigen, setzt das visitBerlin Boot mit DJ und Produzenten Ninetoes einen musikalischen Schwerpunkt auf feinste elektronische Musik. Ninetoes feierte seinen grossen grossen Durchbruch mit seinem Song ‘Finder‘ (2013). DJ Größen wie Carl Cox, Loco Dice, Maceo Plex, Nic Fanciulli, Jesse Rose, Luciano, Davide Squillace und Koze zählten zu seinen Unterstützer. Infolge der großen internationalen Aufmerksamkeit nahm seine Karriere ordentlich an Fahrt auf. Er zählt zum festen Künstlerkreis von Kling Klong Records, den Label von Martin Eyerer und Rainer Weichhold. Seinen musikalischen Output veröffentlicht er auf grossen Labels wie: Mobilee, Play It Down, Atlantic Jaxx, This & That, Toolroom, Stereo Productions, Snatch, Suara, Noir oder Roush.

Der CSD auf der Spree findet am 21. Juli statt. Tickets gibt es hier.

Foto: CSD auf der Spree
Foto: www.facebook.com/ninetoes78

 

 

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien