Paul Kalkbrenner kündigt Back to the Future Mix Serie an

Paul Kalkbrenner kündigt seine neue Mix-Serie „Back to the Future“ an. Der Mix ist ein Stück Zeitgeschichte aus über 5.000 Songs von seiner frühen Jugend. Zusammen mit Freunden hörte er im Alter von 14 bis 15 Jahren regelmäßig den Jugendradiosender DT64. Er begeisterte sich schnell für den Sound und den Acts dahinter. Dieses Stück Zeitgeschichte dokumentiert Kalkbrenners erste Berührungen mit der elektronischen Musik. Die Idee zur Mixserie war geboren, als er sich im Produktionsprozess zu seinem Album „7“ befand. Er nahm sich eine Auszeit, um nach Songs aus seiner Jungend zu forschen. Die Mix-Serie gibt es nicht zu kaufen sondern als Gratis-Download hier.

Foto: Paul Kalkbrenner

Tracklist
01. The Source Experience – The Source Experience
02. 280 West – Scattered Dreams
03. Quadrophonia – Warp Factor One
04. Nelson FFWD Cruz – My House
05. Frequency – Hey, Hey, Hey
06. DHS – House Of God
07. Acid Jesus – Fairchild
08. Master Techno – Red Religion
09. AUX 88 – Technology
10. 2 for Joy – Manic Joy
11. Chestnut – Pot Of Gold
12. LFO – LFO
13. Todd Terry – House Is A Feeling
14. Fingers Inc. – I’m Strong
15. 808 State – Pacific State
16. H&M – 88
17. Brain Pilot – C.N.S.
18. 2 Deeep – X-Pression
19. Studio X – Los Kings Del Mambo
20. Transformer 2 – Pacific Symphony
21. The B-Sides – Reforced
22. Aphex Twin – Analogue Bubblebath

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien