Paul Kalkbrenner sagt krankheitsbedingt Gigs ab

Im Rahmen seiner „Back To The Future“ Tour sagt Paul Kalkbrenner seinen Auftritt in New York für den September ab. Sein Arzt hatte ihm auf Grund einer Mittelohrentzündung davon abgeraten ins Flugzeug zu steigen. Betroffen von seiner Krankheit sind weitere Gigs in Mexico City und San Francisco.
Die „Back To The Future“-Tour findet im Rahmen seiner gleichnamigen Mixserie bestehend aus Klassikern der 1990er Jahre statt, die im letzten Jahr erschienen ist.

Paul Kalkbrenner: „Ich bin traurig Euch mitteilen zu müssen, daß die Shows in San Francisco, NYC & Mexico City ausfallen müssen. Mein Arzt hat mir wegen einer Mittelohrentzündung ausdrücklich verboten ins Flugzeug zu steigen. Ein nicht befolgen der Anweisungen, kann es nur noch schlimmer machen. Wir werden unser Bestes tun, um neue Termine zu finden.“

Foto: www.facebook.com/SeaYouFestival/

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien