Sven Väth zeigt uns seine Ibiza-Highlights

Sven Väth setzt mit seinen cocoon Nächten auf Ibiza neue Maßstäbe in der internationalen Klubszene. Sein respektvoller Umgang mit der Musik und die Bereitschaft zur Weiterentwicklung machen Väth zu einem Vordenker und Wegbereiter in der Musik- und Klubszene.

Sven Väth ist Familienvater von seinem Sohn Tiga.
Sven Väth ist Familienvater mit seinem Sohn Tiga.

2004 startete Väth mit seiner legendären Partyreihe auf Ibiza. Schon damals Revolutionär – eine Party am Montag. Das Konzept ging auf und Väth befindet sich heute mit den cocoon Nächten in der 17. Saison.
Sven Väths jährlicher Rückblick auf die vergangene Saison setzt Maßstäbe und gibt uns eine Vorschau auf die zu erwartenden Trends in der Musikszene. Für seine zahlreichen Fans und Künstler-Kollegen ist der Compiler ein Muß im Plattenregal.
Neben LabelChef Sven Väth, mit einer Neuinterpretation zu seinem Klassiker Electrica Salsa von Roman Flügel, haben es in diesem Jahr u.a. Ripperton, Omar S, Redshape, Bart Skills, Johannes Heil oder Konstantin Siebold auf die Retrospektive geschafft.
The Sound of the 17th Season erscheint auf cocoon Records.

 

Tracklist:

CD 1
1. Harald Björk – Sabor Latino (Mix of Life Version)
2. Ripperton – Ordine Gigante
3. Rhauder & Paul St. Hilaire – Molekule
4. Love Over Entropy – Sea
5. Kamran Sadeghi – Flow Me
6. Alex & Digby – Angolan Rumble
7. Traumer – Ijah
8. Omar S – Heard’chew single ft. John FM
9. Eddie Fowlkes – Oriane
10. C-Rau – Sheeos Unn
11. OFF feat. Sven Väth – Electrica Salsa (Roman Flügel Remix)
12. Pantha du Prince – Dream Yourself Awake

CD 2
1. Levon Vincent – A1
2. Redshape – Tel Aviv
3. Hot City Orchestra – The Nine (André Galluzzi Remix)
4. Adam Port – Sonnenfinsternis
5. Damian Lazarus – Trouble at the Seance (Kölsch Remix)
6. Margot – Er Suonone
7. Danny Daze – Swim
8. Sven Väth – Robot (Kölsch Remix)
9. Slam feat. Mr. V – Take You There
10. Floorplan – Spin
11. Bart Skils – Fifth Gear
12. Johannes Heil – By Night Part One
13. Emmanuel – Entroterra
14. Konstantin Sibold – Mutter

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien