Jeff Mills mit Flasche beworfen

Die aus Detroit stammende Techno-Legende Jeff Mills wurde während seines letzten Gigs mit einer Flasche beworfen. Der Angriff auf Mills erfolgte im kürzlich neueröffneten Klub Area 42. Gegen 4:30 fiel während seines Auftrittes der Strom im kompletten Klub aus, als im Schutz der Dunkelheit ein bisher Unbekannter Täter eine Flasche in Richtung Dj Pult warf. Daraufhin brach Mills sein Set sofort ab und verließ den Klub. Fernanda Martins sprang kurzentschlossen für Mills ein. Welche Art von Verletzungen Mills bei dieser Attacke davon getragen hat, ist derzeit noch nicht bekannt. Das Area 42 verurteilt die Tat und hat kein Verständnis für einen derartigen Angriff.

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien