Umami veröffentlichen Debütalbum

Robert und Sam von Umami veröffentlichen nach neun Jahren kollektiven musizierens ihren ersten Longplayer: „In Exchange For Everything„. Ihr Erstlingswerk ist ein Spiegelbild dessen, was den leidenschaftlichen Musikern im Laufe ihres Lebens passiert ist. Zwei Jahre lang haben sich Sam und Robert in ihr Studio zurückgezogen, um stetig an ihrem Debütalbum zu arbeiten. Im Ergebnis entstand ein 10 Trackalbum, dass neben klubtauglichen Beats auch Songs abseits des Nachtlebens enthält. Von Deep-House über Tech-House bis hin zu Elektronika bildet der Longplayer das weite Spannungsfeld der elektronischen Musik ab, so vielfältig und spannend wie ihr Leben.

„In Exchange For Everything“ erscheint am 04. Januar auf trueColors.

Tracklist:
01. Umami – Ghostnote
02. Umami ft. Monolink – Terra Mount
03. Umami – Behind The Wheel
04. Umami – Number Of The Beast
05. Umami – Egotron
06. Umami – Stars
07. Umami – Stank
08. Umami – Follow Me Into The Void
09. Umami – I ART U
10. Umami – And Stay With Me There Forever

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien