Verlosung: exklusives OSCA Event im Haubentaucher

Wer bei OSCA und Opera d’arte OPUS I nur Bahnhof versteht, wird warscheinlich auch nicht schlauer, wenn er die crazy gestylten Typen auf den Fotos dazu sieht. Aber es wird nicht mehr lange dauern, dann wird die einzigartige Musikcombo, um Frontsängerin Yuka Otsuki, mit ihren ultra-pompösen Arrangements die Musikliebhaber in ihren Bann ziehen.

Ihr Stil ist durch japanische und englische Songs beeinflusst und eine Mischung aus Pop, 1920er Jahre Musik und elektronischen Klängen. Ihr Sound ist mindestens so eindrucksvoll wie ihre imposante und pompöse Bühnenshow, die das Publikum in eine andere Welt versetzten.

Auch wer die Homepage der Band besucht, taucht in eine andere Welt ein. In der Bildergalerie tauchen verstörend bis imposante fotos auf, es gibt künstlerisch gestalte Musikvideos und es taucht auch schon mal der Spuch „Bei des Moschushirsches Hintern“ neben dem Mauszeiger auf. Wir können uns also auf vieles gefasst machen wenn OSCA diesen Freitag zu Gast im Haubentaucher sind. Dort  präsentieren Sie vor dem offiziellen Releasedatum am 27.November  „Opera d’arte OPUS I“ und das Video „RUN FASTER RUN“.

Nach dem Konzert heizen euch DJ Hara Katsiki, Mirco Niemeier, Tony Casanova und  Joshua Jesse an den Plattentellern ein und es wird bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert.

Wir verlosen 2×2 Ticketpackete für die Veranstaltung. Dazu gibt es 1x das neue Album Opera d’arte OPUS I von OSCA oder 1x einen Jutebeutel. Schickt einfach eine Mail mit eurem Namen und dem Betreff „OSCA“ an studio@pure-fm.de

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien