15 Jahre Watergate

Das Watergate in Berlin Kreuzberg zählt zu einem der international erfolgreichsten Klubs der Hauptstadt. Von Steffen Hack, Ulrich Wombacher, Niklas Eichstädt und Johannes Braun 2002 gegründet, feiert es an diesem Wochenende sein 15jähriges Bestehen. In der Anfangszeit musikalisch breit aufgestellt, war es das zu Hause von Reggae, Hip-Hop und Techno. Nach kurzer Zeit erkannte man das Potential der elektronischen Musik und bewegt sich seitdem im Spannungsfeld von House und Techno. 2008 wurde der Klubbetrieb durch ein eigenen Plattenlabel ergänzt. Watergate Records ist Plattform für die geliebten Künstler des Klubs. Mit seinen Musikern und Events steht das Watergate weltweit für qualitativ hochwertige Musik. Zu den Resident DJs des Klubs zählen u.a. Sebo K, Marco Resmann, Tiefschwarz, Ruede Hagelstein und viele mehr.

Zur heutigen Geburtstagssause stehen u.a. der Diynamic Boss Solomun hinter den Decks vom Watergate. Nachdem er bereits zum 10jährigen mit am Start war, hat er es sich nicht nehmen lassen, auch diesmal wieder die Crowd zu begeistern. An seiner Seite spielen Patlac, Matthias Meyer und Mr Raoul K.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien