Weiterhin kein Zugeverkehr zwischen Frankfurt (Oder) und Berlin

An den Bahnhöfen auf der Strecke zwischen Frankfurt und Erkner / Berlin gibt es widersprüchliche Durchsagen. Zumeist werden angekündigte Züge dann doch annulliert. Wer es heute mit dem Schienenersatzverkehr (Bus) geschafft hat, ist teilweise bis zu 3 1/2 Stunden unterwegs gewesen. Wer nicht unbedingt pendeln muss, sollte es derzeit lieber sein lassen – oder sich darauf einstellen, dass Partywochenende in stehenden Zügen, Bussen oder auf Bahnhöfen zu verbringen. Nach Hörerangaben besteht der Schienenersatzverkehr angeblich aus gerade mal zwei Bussen, die aber nach keinem Plan fahren und sporadisch kommen. Nach dem Sturmtief „Xavier“ wurden auf mehreren Streckenabschnitten zwischen Berlin und Frankfurt (Oder) Schienen und Oberleitungen so extrem beschädigt, dass die Bahn mit Hochdruck an der Reparatur der Abschnitte arbeitet. 98.0 pure fm informiert im laufenden Programm.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien